Repair-Café

Repair-Café – Fischlabor – Computerwerkstatt

Zum Wegwerfen einfach zu schade!

Was macht man mit einem Stuhl, an dem ein Bein kaputt ist? Mit einer Bohrmaschine, die nicht mehr funktioniert? Mit einem Wollpullover mit Mottenlöchern? Ein Computer der zu alt ist? Wegwerfen? Denkste!

Wir werfen Unmengen weg. Auch Gegenstände, an denen nicht viel kaputt ist und die nach einer einfachen Reparatur problemlos wieder verwendet werden könnten. Leider ist das Reparieren bei den meisten Menschen aus der Mode gekommen. Sie wissen einfach nicht mehr, wie man Dinge repariert. Das Wissen, wie man Dinge repariert, verschwindet schnell. Wer dieses Wissen noch hat, wird von der Gesellschaft häufig nicht besonders hoch geschätzt und steht ungewollt am Rande. Das Wissen und Können dieser Menschen wird nicht oder nur sehr selten genutzt. Wir wirken mit dieser Initiative entgegen.

Wer sind wir? Wir sind Menschen in einem losen Netzwerk hier in der Umgebung mit handwerklichen und technischen Fähigkeiten, die wir gerne Teilen. Damit leisten wir eine aktiven Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung. Ja – uns macht es Spaß, Dinge wieder instand zu setzen um damit Abfall zu vermeiden. Auch teilen wir gern unsere Erfahrungen und Wissen mit Anderen.

Wir suchen alte Geräte/Dinge/Computer/Laptops die wir wieder gemeinsam reparieren können. Gern holen wir auch die Sachen ab. Die Geräte werden dann an Interessenten weitergegeben. Wer Lust hat kann mit uns gemeinsam im Repair Café Workshop seine Erfahrungen tauschen und anwenden.

Du hast ein Geräte oder etwas was zu reparieren ist? Melde Dich bei uns: info@uckermark-social-network.org

oder über unser Kontaktformular

Ansprechpartner: Matthias Herbst

Schreibe einen Kommentar

Du hast Fragen?