Uckermärkische Musikwochen “Polnische Sackpfeifen am Wiener Hof?”

Uckermärkische Musikwochen “Polnische Sackpfeifen am Wiener Hof?”


Datum So, 2. Sep
Zeit 16:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Pferdestall Gutshaus Battin

Eingetragen von Redaktion

Kategorien


Polnische Sackpfeifen am Wiener Hof?

Solamente Naturali & Co Bratislava, Wien, Berlin Milos Valent und Catherine Aglibut, Barockvioline
Ulrike Becker, Viola da Gamba
Rita Papp, Cembalo/Orgel
Michal Palko, Hackbrett

Das multinationale Ensemble begibt sich auf die Suche nach dem Einfluss der regionalen Volksmusik auf die höfische Instrumentalmusik des Habsburgerreiches. Inspiration dafür liefert vor allem eine alte Handschriftensammlung von 1680, der Codex Rost, eine Fundgrube musikalischer Schätze, die das Ensemble mit Lust am Entdecken musikalischer Wurzeln und mit Liebe zu originalen und folkloristischen Klängen zu Gehör bringt. Es erklingen Sonaten, Tänze, Lamenti und Unterhaltungsmusik von J. H. Schmelzer, A. Bertali, H.I.F. Biber, M. Cazzati, T. Merula, J. Rosenmüller und traditionelle Melodien.
Vor und nach dem Konzert: ein sommerliches Buffet vom Dorfverein Battin e.V.

Veranstalter: Uckermärkische Musikwochen e. V.

Infos und Kartenvorverkauf: http://www.uckermaerkische-musikwochen.de/programm.html

 

Schreibe einen Kommentar