Schamanische Schwitzhütte

Schamanische Schwitzhütte


Datum Do, 28. Jun
Zeit 18:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort
HEILEHAUS Hardenbeck

Eingetragen von Martin

Kategorien Keine Kategorien


Die Schwitzhütte, ein uraltes Ritual

Das Ritual gliedert sich in 4 Teile:
Ankommen, gemeinsam essen, das Feuer entfachen. Wir danken für das, was wir haben, lernen loslassen, schwitzen aus was zu viel ist, erden uns, erkennen unsere Kraft, reinigen uns, wünschen Neues und erfahren Neugeburt. Abschließend kann geduscht werden und es gibt erneut Essen.

Interessenten  melden sich bitte beim Veranstalter, Martin High De Prime, Tel.  0177-2758672

Anmeldung bis 25.6. Ausgleich: 40€ (erm.30,-), mit Deiner Überweisung verbindlich.

Es ist ein Ritual der Reinigung für Körper, Geist und Seele. Das Herz darf sich öffnen. Die Zeremonie der Schwitzhütte bedeutet Rück-Verbindung mit der Natur, mit den Wurzeln, den Ahnen. Bedeutet verbunden zu sein mit dem Rad des Lebens. In einer Schwitzhüttenzeremonie gehören für uns Singen und Tönen dazu. Wir kreieren gemeinsam Schönheit. Der Klang breitet sich aus und verbindet uns auf magische Weise. Es ist freudvoll. Es ist heilsam. In einer Schwitzhüttenzeremonie gehören für uns Singen und Tönen dazu. Wir kreieren gemeinsam Schönheit. Der Klang breitet sich aus und verbindet uns auf magische Weise. Es ist freudvoll. Es ist heilsam.

Quelle: YouTube

 

Schreibe einen Kommentar