Einladung zum Fördertreff Kunst als Querschnittsaufgabe

Einladung zum Fördertreff Kunst als Querschnittsaufgabe


Datum Fr, 30. Nov
Zeit 11:00 Uhr

Veranstaltungsort
Schloss Bröllin

von Schloss Bröllin

Kategorien


KünstlerInnen, Kulturträger und Förderer an einen Tisch bringen – das ist die Idee des Fördertreffs

Der Fördertreff soll dem Austausch zwischen regionalen Förderern und den AkteurInnen vor Ort dienen. Zusammen mit dem Servicecenter Kultur MV bringen wir alle an einen Tisch. Dabei wollen wir Kultur mit all ihren Aspekten als Querschnittsaufgabe begreifen und das Gespräch auf Augenhöhe über formale Zuständigkeiten hinaus ermöglichen. Wer mit konkreten Ideen zu diesem Treffen kommt hat die Chance die vorhandenen Fördermöglichkeiten für regionale Projekte mit kulturellem Charakter für sich nutzbar zu machen.

Es werden an diesem Tag Förderprogramme vorgestellt von :
Demokratie leben! / Pomerania e.V. / Ehrenamtsstiftung MV / LAGuS
Land Mecklenburg-Vorpommern / LEADER /Vorpommern-Fonds
Stadt Pasewalk / Sparkassenstiftung / Landkreis Vorpommern-Greifswald

Information/Anmeldung:
Katharina Husemann / demokratie-leben@broellin.de / Tel. 039747 5650 22
Zudem findet an diesem Wochenende noch der „Tanzschnack“
vom TANZPAKT Stadt-Land-Bund auf Schloss Bröllin statt. Bei dem Tanzschaffende
aufgefordert sind neue Wege zu finden, um im Flächenland Mecklenburg-Vorpommern
miteinander ins Gespräch zu kommen, um sich zu vernetzen und gemeinsam ihre
Position als Mitgestalter*innen der Region zu festigen. Sie sind herzlich eingeladen!
Weitere Informationen finden Sie unter: www.vorpommern-tanzt-an.de

Zwischen 13:00 und 14:00 Uhr endet der Fördertreff bei lockerem Networking.

Schreibe einen Kommentar

Du hast Fragen?